Zurück zu allen Veranstaltungen

„Seid fröhlich an eurem Fest“

  • Otto-Friedrich-Universität 2 An der Universität Bamberg, BY, 96047 Deutschland (Karte)

Der jüdische Jahreskreis und seine Feste. Vortrag am 5.6.2019 ab 19:00.

Jüdische Feiertage im Jahreskreis

Jüdische Feiertage im Jahreskreis

Nichts prägt das jüdische Leben so sehr wie seine Feiertage, in denen sich Vergangenheit und Gegenwart des Judentums widerspiegeln. Angefangen von den biblischen Festen Rosch Haschana, dem Neujahrsfest, und Jom Kippur, dem Versöhnungstag, sowie den drei Wallfahrtsfesten Pessach, Schavuot (Wochenfest) und Sukkot (Laubhüttenfest) über die nachbiblischen Feiertage Chanukka und Purim bis hin zu den nationalen Feiertagen des modernen Staates Israel spannt sich der Bogen - frohe, ausgelassene oder besinnliche Feste, dazwischen aber auch Trauertage als Erinnerung an die Katastrophen, die dem jüdischen Volk auf seinem Weg durch die Zeiten begegnet sind: So führt uns dieser Vortrag durch das jüdische Festjahr.


UB Logo_100%_blau (2).jpg

Veranstalter Liberale Jüdische Gemeinde Mischkan ha-Tfila Bamberg und die Professur für Judaistik, Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Dozent/in Dr. Yael Deusel

Eintritt frei

Hinweis Bitte bedenken Sie, dass das Ende der Veranstaltung leicht von der hier genannten Uhrzeit abweichen kann.

Weiterer Hinweis Zwischen Stadt und Land im jüdischen Franken – Eine Veranstaltungsreihe der Liberalen Jüdischen Gemeinde Mischkan ha-Tfila Bamberg und der Jüdischen Studien, Otto-Friedrich-Universität Bamberg.