Zurück zu allen Events

Begegnung mit Rudi Ceslanski

  • Caritas-Pirckheimer-Haus 64 Königstraße Nürnberg, BY, 90402 Deutschland (Karte)

Ein Zeitzeuge erinnert sich. Vortrag am 23.5.2019 ab 19:00.

 
Rudi Ceslanski Foto: privat

Rudi Ceslanski Foto: privat

Rudi Ceslanski kurz vor der Trennung von seinen Eltern. Foto: privat

Rudi Ceslanski kurz vor der Trennung von seinen Eltern. Foto: privat

 

Rudi Ceslanski, Bürgermedaillenträger und Ehrenvorsitzender der Israelitischen Kultusgemeinde Nürnberg, erzählt aus seinem und dem Leben seiner Familie in den Jahren 1933–1945.

1939, als 6-Jähriger, wurde er von seinen Eltern mit einem der letzten Kindertransporte nach London zu einer Cousine geschickt. Seinen Eltern gelang es nicht mehr, Deutschland rechtzeitig zu verlassen.

Der Zeitzeuge berichtet eindrücklich über das erschütternde Schicksal seiner Familie, in der Hoffnung, dass wir aus der Geschichte lernen und problematischen Entwicklungen frühzeitig entgegentreten.


Veranstalter GCJZ, Akademie Caritas-Pirckheimer-Haus, evangelische stadtakademie

Hinweis Bitte bedenken Sie, dass das Ende der Veranstaltung von der hier genannten Uhrzeit abweichen kann.