Zurück zu allen Veranstaltungen

Das ehemalige Reichsparteitagsgelände

  • Infotheke im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände 110 Bayernstraße Nürnberg, BY, 90478 Deutschland (Karte)

Geländebegehung. Führung am 14.4.2019 ab 11:00.

Das ehemalige Reichsparteitagsgelände ist ein Lernort der deutschen Geschichte Foto: Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Das ehemalige Reichsparteitagsgelände ist ein Lernort der deutschen Geschichte Foto: Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Das ehemalige Reichsparteitagsgelände umfasst die bedeutendsten Relikte nationalsozialistischer Architektur in Deutschland. Der Rundgang über das weitläufige Areal erklärt nicht nur die größenwahnsinnige Kulissenarchitektur und die Funktion der Reichsparteitage als gigantische Propagandaschau, sondern erläutert auch Nürnbergs Umgang mit dem nationalsozialistischen Erbe. Als Abschluss des Rundgangs findet eine Besichtigung der Innenräume der Zeppelintribüne mit dem so genannten „Goldenen Saal“ statt.


Veranstalter und Referent/in Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Eintritt 8,00 EUR / 7,00 EUR ermäßigt

Hinweise Bitte bedenken Sie, dass das Ende der Veranstaltung von der hier genannten Uhrzeit abweichen kann.


Frühere Veranstaltung: 14. April
Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe …
Spätere Veranstaltung: 14. April
Lieder im Gluck - Hommage à Ich