Zurück zu allen Events

Gedenkveranstaltung des Freundes- und Förderkreises Synagoge Ermreuth

  • Synagoge Ermreuth Wagnergasse 8 91077 Neunkirchen am Brand/Ermreuth Deutschland (Karte)

Zur Erinnerung an die ermordeten Juden aus Ermreuth. Gedenkfeier am 9.11.2019 ab 18:00.

Synagoge Ermreuth Innenaufnahme mit Bima und Thoraschrein. Foto: Synagoge und jüdisches Museum Ermreuth, Alexander Nadler

Synagoge Ermreuth Innenaufnahme mit Bima und Thoraschrein. Foto: Synagoge und jüdisches Museum Ermreuth, Alexander Nadler

Im Rahmen einer Abendveranstaltung gedenkt der Freundes- und Förderkreis Synagoge Ermreuth der Pogromnacht des 9. Novembers und all der jüdischen Personen, die aus Ermreuth verschleppt und ermordet wurden. Texte, Namen und Fotos sowie Lichter sollen an diese Menschen und deren traurigen Schicksal erinnern und die Erinnerung an sie wachhalten.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem jüdischen Museum Synagoge Ermreuth im Hauptraum der Synagoge statt. Die Veranstaltung ist öffentlich.


Veranstalter Synagoge und jüdisches Museum Ermreuth

Kooperationspartner Zweckverband Synagoge Ermreuth

Referent/in Freundes- und Förderkreis Synagoge Ermreuth

Eintritt frei

Hinweis Anmeldung nicht erforderlich. Männer bitte Kopfbedeckung mitbringen!. Bitte bedenken Sie, dass das Ende der Veranstaltung von der hier genannten Uhrzeit abweichen kann.