Zurück zu allen Events

Der religiöse Trump? Glauben, Religion und Menschlichkeit in Zeiten veränderter politischer Realitäten

  • Deutsch–Amerikanisches Institut 9 Gleißbühlstraße Nürnberg, BY, 90402 Deutschland (Karte)

MMag. Dr. Andreas G. Weiß, Missouri State University, USA & Paris Lodron University of Salzburg, Austria. Buchvorstellung und Diskussion am 15.3.2019 ab 19:00.

Der Autor und Theologe Dr. Andreas G. Weiß gibt einen vielschichtigen Überblick der US-amerikanischen Religionsgeschichte und erörtert den gesellschaftspolitischen Rahmen anhand des Ereignisses „Trump“. Die Präsidentschaft Trumps hat die Welt verändert. Ist es Zeit, die demokratischen Ideale zu Grabe zu tragen oder zeigt uns Trump vielmehr, dass wir christliche Werte wieder stärker in den Vordergrund rücken sollen? Möglicherweise offenbart gerade dieses unfassbare Phänomen die tiefer liegenden Symptome eines Systems, das in seinen Grundfesten erschüttert wurde. Wo finden sich die unterschiedlichsten Menschen in diesem System wieder? Welche Auswirkungen haben der veränderte Politikstil auf Religiosität und Menschlichkeit? Das Buch von Dr. Andreas G. Weiß ist im Herbst 2018 in der Patmos Verlagsgruppe unter dem Titel „Trump – Du sollst keine anderen Götter neben mir haben“ erschienen.

Dr. Andreas G. Weiß. Foto: Lorenz Masser

Dr. Andreas G. Weiß. Foto: Lorenz Masser

Mames Babegenush. Foto: Hans-Joachim Winckler

Mames Babegenush. Foto: Hans-Joachim Winckler


Veranstalter Deutsch-Amerikanisches Institut Nürnberg e.V.

Eintritt 5,00 EUR. 3,00 EUR für Schüler*innen und Studenten*innen. 2,00 EUR für Mitglieder des FV oder des DAI

Hinweis Anmeldung unter mail@dai-nuernberg.de. Bitte bedenken Sie, dass das Ende der Veranstaltung von der hier genannten Uhrzeit abweichen kann.

KlezmerFestivalFuerth_Mezz2019_Logo_WortDatum_rgb.jpg