Zurück zu allen Veranstaltungen

Unsere Künstler am BAUHAUS - Spezialführung

  • Kunstvilla (barrierefrei) Blumenstraße 17 90419 Nürnberg Deutschland (Karte)

Spezialführung am 15.5.2019 ab 18:30 mit Dr. Marian Wild.

Bella Ullmann. Foto: Stadtarchiv Nürnberg, C 21/VII Nr. 167

Bella Ullmann. Foto: Stadtarchiv Nürnberg, C 21/VII Nr. 167

Das BAUHAUS wird 100! Auf der Landkarte der zahlreichen Jubiläumsveranstaltungen zum hundertjährigen Bestehen des BAUHAUSes im Jahr 2019 stellt Bayern einen nahezu weißen Fleck dar, da entsprechende Institutionen und Sammlungen fehlen.

Dass die Strahlkraft der bekanntesten deutschen Kunsthochschule indes bereits während ihrer Existenz bis in den Süden Deutschlands reichte, zeigt die Ausstellung der Kunstvilla. Bei der neben Rudolf Ortner (1912–1997) im Mittelpunkt stehenden Künstlerin Bella Ullmann (1905–1993) verbinden sich jüdische, weibliche und künstlerische Emanzipationsbestrebungen. Ihr Lebensweg führte Bella Ullmann von Deutschland und Frankreich über Israel in die USA. Anlässlich der BAUHAUS-Ausstellung 1968 in Stuttgart kehrte Bella Ullmann nach Deutschland zurück, wo sie 1997 als „Grande Dame des BAUHAUSES“ starb. Die Ausstellung stellt ihr Schaffen, das Textilentwürfe ebenso wie Illustrationen für Künstlerbücher umfasst, erstmals in Nürnberg vor.


kunstvilla.jpg

Termine Mittwoch, 13. März 2019, 19.00 Uhr, Eröffnung. Donnerstag, 14. März 2019 bis Sonntag, 30.Juni 2019, Laufzeit. Mittwoch, 20. März 2019, 18.30 Uhr, Leitungsführung mit Dr. Andrea Dippel. Mittwoch, 10. April 2019, 15. Mai 2019 und 05. Juni 2019, 18.30 Uhr, Spezialführung mit Dr. Marian Wild.

Veranstalter Kunstvilla im KunstKulturQuartier

Öffnungszeiten Dienstag, Donnerstag bis Sonntag und an Feiertagen 10.00–18.00 Uhr, Mittwoch 10.00–20.00 Uhr

Referent/in Dr. Andrea Dippel, Dr. Marian Wild

Eintritt 5,00 EUR, ermäßigt 2,50 EUR, mittwochs ab 18 Uhr freier Eintritt Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei, Gruppen ab 15 Personen 3,00 EUR pro Person. Führungsgebühr 3,00 EUR.

Hinweis Ausstellungsinformationen werden auf Deutsch und auf Englisch angeboten. Weitere Infos: www.kunstvilla.org


Frühere Veranstaltung: 13. Mai
Susanna – Ich bin ein Kontinent
Spätere Veranstaltung: 15. Mai
Frauen-Schi‘ur: Vom Ringen um den gerechten Gott